Die Theatergruppen

Theater ist seit der Gründung des Ehrenbürg-Gymnasiums im Jahre 1982 fester Bestandteil des Schullebens. Durch alle Jahrgangsstufen konnten Schüler seitdem in einer Theatergruppe aktiv werden: in der Unter- und Mittelstufe im Rahmen eines Wahlkurses, in der Oberstufe des G9 konnte der Grundkurs Dramatisches Gestalten belegt werden, im G8 findet sich Theater als Profilfach oder als P-Seminar im Kursangebot.

 

Für Schüler der Unter- und Mittelstufe gibt es einen Wahlkurs, in der Q-Phase meist ein P-Seminar. Zusätzlich wird immer wieder ein P-Seminar in Englisch angeboten, das mehrere Aufführungen einer "Christmas Pantomime" auf Englisch veranstaltet.

 

Wenn nicht im Schulgebäude selbst, dann finden die Aufführungen oftmals auf der Bühne des Jungen Theaters Forchheim statt, mit dem seit Jahren eine gute Zusammenarbeit besteht. Mehr Informationen zum Jungen Theater selbst finden sich unter www.jtf.de.

 

Folgende pdf-Datei gibt einen Einblick in die Vielzahl unterschiedlicher Stücke, die am EGF von Schülergruppen bisher aufgeführt wurden:

 

Theaterstücke am EGF